Willkommen > Pressespiegel > Presseberichte 2016 > Kranich-Fahrt Kelbra

Kranich-Fahrt Kelbra


Fahrt am 06.11.2016 zu den Kranichen rund um den Kelbra-Stausee nahe des Kyffhäuser-Denkmals.

Mit zwei PKW machten wir uns frühmorgens auf den Weg nach Thüringen. Im Kyffhäuserkreis angekommen, erkundeten wir mit einem Ortskenner zunächst die umliegenden Felder und trafen dort tausende Kraniche an. Aus dem Auto heraus kann man die Kraniche gut fotografieren, da sie dann keine Scheu zeigen und sich teilweise nah der Straßen aufhalten.

Ein Teil der Gruppe stärkte sich mittags im Restaurant unterhalb des Kyffhäuser-Denkmals.

Am Kelbra-Stausee selbst waren nachmittags keine Kraniche zu beobachten. Sie finden sich dort erst gegen Abend ein, um im Flachwasser sicher zu ruhen. Wir befanden uns zu dieser Zeit bereits wieder auf dem Heimweg.


Impressionen



























                       

 

 
 
 
   
 



Letzte Änderung:
October 16. 2017 02:28:20